• Puten-Zucchini-Bällchen

Puten-Zucchini-Bällchen (israelisch)

Ein sehr aromatisches Gericht aus dem Kochbuch „Jerusalem“ von Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi: zusammen mit einer würzigen Joghurtsoße bringen diese Puten-Zucchini-Bällchen nahöstliches Flair auf den heimischen Esstisch. Dazu gibts meist einen Salat und Fladenbrot. Unten stehende Menge mache ich immer für 2 Personen, sollte mal was übrig bleiben, kann man die Bällchen wunderbar am nächsten Tag auch kalt essen!

Die Originalmengen habe ich für zwei Personen leicht angepasst: ich nehme weniger Fleisch und Zucchini, dafür genauso viel Gewürze wie für vier Personen vorgesehen – für uns die perfekte Würzung.